Verehrte Mitglieder, liebe Sportfreunde!

sgSeit der Saison 2017/18 spielt unsere Fußballmannschaft (Herren I und II) in einer Spielgemeinschaft zusammen mit dem SV Rot-Weiß Mechenried. Hier die wichtigsten Informationen zur

SG Rügheim/Mechenried


Die dünne Personaldecke zwang 2017 die Verantwortlichen unserer Fußballabteilung nach Möglichkeiten zu suchen. Es wurden viele Gespräche geführt – mit anderen Vereinen und mit der Vorstandschaft. Am Ende sah man in der SG Rügheim/Mechenried die beste Lösung.


Mechenried war gerne dazu bereit, sie befanden sich personell in einer ähnlichen Situation.


Neue Liga, neue Spieler, neuer Trainer

Mit der SG Rügheim/Mechenried ist nicht nur die Mannschaft neu. Beide spielen seitdem in einer neuen Liga. Mechenried war am Ende der Saison 2016/17 in der B-Klasse auf dem 6. Tabellenplatz. Als Schlusslicht in der Kreisklasse hatte der SV Rügheim schon Wochen vor dem Saisonende keine Chance mehr auf den Klassenerhalt, daher der Abstieg in die A-Klasse. Da Rügheim in der SG der sogenannte „federführende“ Verein ist, begann man in der A-Klasse.
Eine weitere Mannschaft der SG ist in der B-Klasse angemeldet.
rh

Spielertrainer Robert Hofmann trainiert die SG seit 2017.