Skifahrt ist abgesagt

kronplatzAufgrund der derzeit hohen Inzidenzen wird die gemeinsame Fahrt nach Südtirol abgesagt.

Es besteht die Möglichkeit privat zu fahren.

Wie geht es weiter?

.

 

Wie geht es weiter?

  • Zunächst bekommt JEDER, der bereits bezahlt hat, sein Geld zurücküberwiesen, es bleiben uns keine Restforderungen seitens Hotel oder Busunternehmen. Auch wer privat fährt, erhält sein Geld zurück.

Wer selber fahren will

  • Die Zimmer im Hotel >>> Sigmunder Hof  <<< bleiben für uns reserviert, jeder kann privat - z. B. mit Fahrgemeinschaften - anreisen. Details bei Norbert oder über unsere Gruppe.
  • Bezahlt werden die Zimmer dann selber vor Ort. Der Preis bleibt gleich: Halbpension Do - So, einschl. Kurtaxe und extra Frühstück am Anreisetag 218,10 €.
  • Auch den Skipass müsst ihr selber kaufen. Tipp: Online bestellen über www.shop.dolomitsuperski.com
  • Bei der Dolomiti Superski App kann man den Skipass zusammen mit dem Impfnachweis hochladen
  • Registrierung im europäischen digitalen Passagier-Lokalisierungs-Formular nicht vergessen: https://euplf.eu/de/euplf-de/index.html

Allen, die fahren wünschen wir viel Spaß!

Bleibt gesund - und wir hoffen auf eine gemeinsame Fahrt im nächsten Jahr